Informationen
Aktionen 
Termine

Heimat- u. Verschönerungsverein e.V.
D-35232 Dautphetal-
Friedensdorf

e.V.

wappen.gif (7960 Byte)

Kontakt Home Ortslage huvv-Friedensdorf Links
Annette Gerlach
Stand: 01.01.2017


www.huvv-Friedensdorf.de und www.friedensdorf-lahn.de


Die CHRONIK

 Euro 15,00/St.

 
 Bestellformular zum Ausdrucken
 
für den privaten Gebrauch
 Inhaltsverzeichnis
 
 
 Stand: 10.10.2002
 

Am 06.02.1998 wurde in der Jahreshauptversammlung des Heimat- und Verschönerungsvereins Friedensdorf die Erstellung einer Dorfchronik beschlossen, da die alte Chronik im Jahre 1945 beim Eintreffen der Amerikanischen Streitkräfte nach Ende des II. Weltkrieges verloren ging.

Vereinsmitglied Heinrich Debus erklärte sich spontan bereit beim Hinterländer Geschichtsverein in Biedenkopf und im Staatsarchiv Marburg zu erforschen, in wie weit dort Urkunden und Niederschriften über Friedensdorf vorhanden sind.

Nach einer telefonischen Anfrage bei Prof. Dr. Friedhelm Debus erklärte sich auch dieser bereit, Beiträge über Ersterwähnung, Flur- und Hausnamen zu schreiben. Es wurde ein Arbeitskreis gebildet, der sich mit den Themen, dem Aufbau, dem äußeren Aussehen, der Finanzierung, der Abgabefrist, dem Korrekturlesen und dem Bilderbeschaffen befasste.

Der Arbeitskreis setzt sich wie folgt zusammen: Heinrich Debus, Detlef Ferchland, Karl Fett, Karl Freiling, Walter Gerlach, Ernst Haubach, Horst Henkel, und Annette Gerlach.

Zum Korrekturlesen wurden die Lehrer/-innen Brigitte Bamberger, Angelika Bartek, Silvia Haubach, Gerhard Flemming, Dr. Konrad Schulz, und Gerhard Wege ausgewählt.

Nach mehreren Aufforderungen durch die Ortsrufanlage, im Dautphetaler Mitteilungsblatt und vielen Telefonaten haben 46 Autoren, 165 Beiträge zu 17 Themen geschrieben. Zusammen mit 148 dazugehörigen Bildern wird die Chronik aus ca. 434 Buchseiten bestehen.

Wir danken den vielen Spendern, ohne die der Druck der Chronik nicht möglich gewesen wäre.



Inhaltsverzeichnis

Seitenanfang

Aufnahme von Friedensdorf um 1900 S. 9

Luftaufnahme des Dorfes S. 10

Vorwort - Grußworte

Friedensdorf im Wandel der Zeit (Walter Gerlach) S. 11

Grußwort der Gemeinde Dautphetal (Hans Hauswirth) S. 12

Grußwort des ehemaligen Ortsvorstehers (Karl Freiling) S. 13

Grußwort des jetzigen Ortsvorstehers (Rolli Messerschmidt) S. 14

Landschaft und Umgebung

Die Lage des Ortes und seine Umgebung (Heinrich Debus) S. 16

Ein Blick ins alte Dorf und in seine Umgebung (Heinrich Debus) S. 18

Die Lahn (Heinrich Debus) S. 22

Friedensbäume (Heinrich Debus) S. 26

Entstehung, Ersterwähnung und Entwicklung

Aus der Geschichte des Dorfes S. 28

Von Fridehelmisdorph bis Friedensdorf (Heinrich Debus) S. 29

Ortsnamen - Hausnamen - Flurnamen (Prof. Dr. Friedhelm Debus) S. 34

Flurnamen das Archiv des Dorfes (Heinrich Debus) S. 71

Gebiets- und Funktionalreform in Hessen (Hans Hauswirth) S. 74

Statistische Angaben über Bevölkerungsentwicklung (Heinrich Debus) S. 84

Straßenbau (Brunhilde Damm) S. 85

Landwirtschaft und Erwerbsmöglichkeiten

Erwerbsmöglichkeiten (Walter Gerlach) S. 90

Landwirtschaft in Friedensdorf (Dr. Konrad Schulz) S. 91

Die Feldwirtschaft (Dr. Konrad Schulz) S. 93

Die Zahl der Betriebe (Dr. Konrad Schulz) S. 97

Die Viehhaltung (Dr. Konrad Schulz) S. 98

Über Anbau und Ernte von Brotkorn (Dr. Konrad Schulz) S. 105

Wohnungen und Stallungen (Dr. Konrad Schulz) S. 109

Arbeitskräfte - Gesinde (Dr. Konrad Schulz) S. 110

Die Mechanisierung der Landwirtschaft (Dr. Konrad Schulz) S. 111

Über den Gemeindenutzen (Dr. Konrad Schulz) S. 113

Landwirtschaftliche Beratung - Schule und Amt (Dr. Konrad Schulz) S. 115

Verkopplung oder Flurbereinigung (Dr. Konrad Schulz) S. 117

Die Raiffeisenkasse (Dr. Konrad Schulz) S. 119

Dörfliches Leben

Die Friedensdorfer Bürgermeister (Heinrich Debus) S. 121

Polizeidiener (Heinrich Debus) S. 122

Flurschütze (Heinrich Debus) S. 125

Gerichtsbußen über Friedensdorfer Bürger (Heinrich Debus) S. 126

Die Ämter Tracht (Karl Fett) S. 129

Die Dämpfkolonne (Karl Freiling) S. 135

Die Hausschlachtung (Karl Freiling) S. 137

Die Dreschmaschine (Walter Gerlach) S. 139

Das Brot- und Kuchenbacken (Elisabeth Damm) S. 143

Räum- und Streudienste (Walter Gerlach) S. 146

Kriegs- und Notzeiten, Heimatvertriebene

Kriegs- und Notzeiten (Heinrich Debus) S. 149

Die Heimatvertriebenen (Heinrich Debus) S. 170

Die Vertreibung der Sudetendeutschen (Walter Konrad) S. 173

Die Ungarndeutschen aus Bonyhad (Katharina Fett) S. 174

Die Ungarndeutschen aus Ciko (Jakob Stumpf) S. 177

Mein Weg nach Friedensdorf (Eva Debus) S. 182

Angehörigensuche (Fritz Schöttner) S. 186

Religion

Daten der Alten Kirche (Gertrud Wieting) S. 190

Friedhöfe in Friedensdorf (Karl Freiling) S. 192

Friedhofskapelle (Karl Freiling) S. 193

Evangelische Kirche (Horst Henkel) S. 194

CVJM Friedensdorf (Alfred Hausburg) S. 211

Der Posaunenchor des CVJM (Horst Henkel) S. 215

Der Männerchor des CVJM (Horst Henkel) S. 218

Der Frauenchor (Annemarie Happel) S. 222

Der Gemischte Chor der Kirchengemeinde (Brunhilde Damm) S. 223

Der Jugendchor Friedensdorf (Jan Martin Lies) S. 227

Freie evangelische Gemeinde (Gerhard Heck) S. 228

Die Katholische Kirche (Leopold Rosemann) S. 236

Die Eisenbahn

Bau der Lahntalbahn (Hermann Maaß) S. 238

Güterverkehr in Friedensdorf (Hermann Maaß) S. 243

Personenverkehr in Friedensdorf (Hermann Maaß) S. 246

Bahnhof Friedensdorf im Jahre 1903 (Hermann Maaß)

Ärztliche Versorgung

Arzt - Gesundheitswesen (Dr. Ursula Neuhaus) S. 249

50 Jahre Bahnhof-Apotheke Friedensdorf (Dr. Alexander Beran) S. 250

Zahnarzt (Dr. Dieter Lange) S. 252

Handwerk und Geschäfte in früheren Jahren

Handwerk und Industrie (Ernst Haubach) S. 253

Eisenwarengeschäft Haubach (Brunhilde Damm) S. 253

Kolonialwarengeschäft Johannes Bernhardt (Brunhilde Damm) S. 254

Kolonialwarengeschäft Weigand Happel (Brunhilde Damm) S. 254

Lebensmittelgeschäft Fett (Kirches) (Brunhilde Damm) S. 254

Lebensmittelgeschäft Heck (Michels) (Brunhilde Damm) S. 255

Lebensmittelgeschäft Koch (Brunhilde Damm) S. 255

Lohn- und Fuhrunternehmen Ludwig Wege (Walter Gerlach) S. 256

Malergeschäft Donges (Siegrid Heck) S. 261

Metzgerei Andreas Bamberger (Brunhilde Damm) S. 261

Die Friedensdorfer Mühlenverhältnisse (Heinrich Debus) S. 261

Pflasterer und Straßenbau Schomber (Ernst Haubach) S. 268

Reparaturwerkstatt Ernst Bamberger (Ernst Haubach) S. 269

Sattlerei Karl Bernhardt (Ernst Haubach) S. 269

Schlosserei Fackert (Ernst Haubach) S. 270

Schmiede Bamberger (Schmitts) (Ernst Haubach) S. 272

Schmiede Bernhardt (Rauhes) (Ernst Haubach) S. 273

Schmiede Klingelhöfer (Mertes) (Ernst Haubach) S. 274

Schneiderei Bernhardt (Ernst Haubach) S. 275

Schreinerei Heck (Moisch) (Ernst Haubach) S. 275

Schreinerei Muth (Ernst Haubach) S. 278

Schreinerei Wege (Ottches) (Ernst Haubach) S. 279

Schreinerei Wege (Steerns) (Ernst Haubach) S. 280

Schusterei Albert Kremer (Ernst Haubach) S. 281

Schusterei Kamm (Gerles) (Ernst Haubach) S. 282

Schusterei Schneider (Naueschnarisch) (Ernst Haubach) S. 283

Schusterei Weber (Hewwel) (Ernst Haubach) S. 283

Schusterei Wege (Lauisch) (Ernst Haubach) S. 284

Stellmacherei Schmidt (Pahles) (Ernst Haubach) S. 284

Stoff- und Textilhaus Bach (Brunhilde Damm) S. 285

Wagnerei und Stellmacherei Heck (Gossehans) (Ernst Haubach) S. 285

Handwerk und Geschäfte heute

Autowerkstatt Heinrich Achenbach (Ernst Haubach) S. 287

Bäckerei Heinrich Heck & Sohn (Brunhilde Damm) S. 288

Baugeschäft Bögel (Ernst Haubach) S. 289

Baugeschäft Weber (Gehannreits) (Ernst Haubach) S. 291

Die Post in Friedensdorf (Gerhard Heck) S. 293

EMG Elektroinstallation Matthias Gerlach (Walter Gerlach) S. 295

Fenner, Sanitär- und Heizungstechnik (Ernst Haubach) S. 296

Fotografie Schöttner (Fritz Schöttner) S. 297

Fotostudio Gerstenberg-Lange (Regina Gerstenberg-Lange) S. 298

Friseursalon Bickhardt (Carola Bickhardt-Wilsdorf) S. 299

Fuhrunternehmen Hermann Weber (Ernst Haubach) S. 300

Heizungsbau Nassauer (Justs) (Ernst Haubach) S. 300

Henkalaya Reisen (Michael Henkel) S. 301

Landkaufhaus Kamm (Brunhilde Damm) S. 302

Lebensmittelgeschäft Schäfer (Brunhilde Damm) S. 303

Malergeschäft Heck (Siegrid Heck) S. 303

Metzgerei Hermann Messerschmidt (Brunhilde Damm) S. 304

Therapie und Freizeitgestaltung mit dem Pferd (Angela Heck) S. 305

Sandra`s Kosmetikinstitut (Sandra Nassauer-Sell) S. 305

Schreinerei Nispel (Hohl) (Ernst Haubach) S. 306

Versicherungsbüro Saffrich (Thorsten Saffrich) S. 308

Industriebetriebe in früheren Jahren

Firmengeschichte der Firma Arnold (Ernst Haubach) S. 310

Eisengießerei Dautphe Grebe und Reuter KG (Ernst Haubach) S. 312

Die Lahnwerke (Ernst Haubach) S. 312

Hermann Göcking (Ernst Haubach) S. 313

Maschinen-, Stahl- und Apparatebau Heinrich Bösser (Ernst Haubach) S. 314

Karl Bickhardt Zementwarenfabrikation (Ernst Haubach) S. 315

Steinbruchbetrieb (Reinhold Donges/ Heinz Henkel) S. 316

Industriebetriebe heute

Firma Johnson Controls (Ernst Haubach) S. 323

Firmengeschichte der Firma Gebrüder Bamberger (Ernst Haubach) S. 324

Die Firma Sport Gerlach (Ernst Haubach) S. 327

Versorgungsanlagen, Schulen, Kindergarten, Gaststätten

Stromversorgung (Heinrich Dienst) S. 331

Wasserversorgung (Hermann Henkel) S. 333

Die Friedensdorfer Schule (Heinrich Debus) S. 336

Mittelpunktschule Dautphetal (Detlef Ferchland) S. 352

Burgbergschule (Hans-Günther Möntnich) S. 365

Kindergarten "Kleine Eisscholle" (Das Kindergartenteam) S. 368

Bürgerhaus (Karl Freiling) S. 370

Friedensdorfer Wirtshäuser (Heinrich Debus) S. 373

Friedensdorfer Vereine

Brieftaubenverein "Der Lahnbote" (Hermann Henkel) S. 378

Burschenschaft Friedensdorf (Andreas Bamberger) S. 379

Forstbetriebsvereinigung - Unser Wald (Ludwig Nispel) S. 380

Freiwillige Feuerwehr Friedensdorf (Heinrich Debus) S. 382

Fußballsportverein 1923 Friedensdorf (Heinrich Debus) S. 385

Heimat- und Verschönerungsverein e.V. Friedensdorf (Walter Gerlach) S. 389

Jagdgenossenschaft - Die Jagd (Ludwig Nispel) S. 395

Mädchenschaft ( Maria Evelbauer) S. 397

Männergesangverein "Liederkranz" (Heinrich Debus) S. 398

Pferdefreunde "Pegasus" (Ramona Heck) S. 401

Rassegeflügelzuchtverein Friedensdorf und Umgebung (Ilse Stoll) S. 404

Aus der Schatztruhe der  "Guten alten Zeit"

Bürgermeister Haubach und das Brückengeländer (Heinrich Debus) S. 405

Das Kochen von Gwotschemous (Thea Henkel) S. 405

Der alte Manneschmidt und die Forstfrevler (Heinrich Debus) S. 406

Der erste Beigeordnete und die Musterung (Heinrich Debus) S. 410

Der Prinz von Friedensdorf (Heinrich Debus) S. 411

Die Amme Katharina Weber (Hilde Muth) S. 411

Die Herren von Hohenfels (Heinrich Debus) S. 413

Ein Fridamsdorffer Abkömmling in Danzig (Heinrich Debus) S. 414

Suche nach Erzen im 19. Jahrhundert (Heinrich Debus) S. 415

Gedicht "Allerhaand Noome" (Gertrud Wieting) S. 416

Gedicht: Zum Abschied der Hebamme Weber S. 418

Grenzstreit zwischen Friedensdorf und Buchenau (Heinrich Debus) S. 418

Kräutermappe (Gertrud Wieting) S. 419

Polizeiverordnung (Detlef Ferchland) S. 421

Von Gespenstern, Hexen und allerlei Zauber (Heinrich Debus) S. 424

Waldhütte (Schmelzhütte) (Heinrich Debus) S. 425

Wie aus Zuckerrüben Honig (Hing) zubereitet wird (Thea Henkel) S. 426


Währungen, Gewichte und Maßeinheiten

Alte Währung (Dr. Konrad Schulz) S. 427

Gulden, Malter und Ruthen (Dr. Konrad Schulz) S. 428

Die Geschichte der D-Mark (Jochen Ferchland) S. 431



Bestellformular zum Ausdrucken

Inge Andree, Bahnhofstraße, 35232 Friedensdorf

Wilfried Weigel, Am Stemel , 35232 Friedensdorf

Annette Gerlach, Rathausstrasse 12, 35232 Friedensdorf


Hiermit bestelle ich .................Exemplar(e) der Chronik Friedensdorf

Name

______________________________________________
Vorname

______________________________________________
Strasse/Hausnummer

______________________________________________
PLZ/Wohnort

______________________________________________
Telefon-Nr.

______________________________________________


Datum

________________

Unterschrift

______________________________________________

Persönliche Abholung bei einer der o.g. Adressen Euro 15,--

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Postversand: Euro 15,00 + Verpackung und Versandgebühren
gegen Vorkasse - Überweisung auf das Konto des Heimat- u. Verschönerungsvereins Friedensdorf e.V.

VR Bank Biedenkopf-Gladenbach BLZ 517 624 34 Kto. 0040092803

Chronik ca. Abmessung: Höhe: 24 cm x Breite 17 cm Stärke 2,5 cm Gewicht: ca. 1,2 kg

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Preis wurde 2017 von Euro 25,00 auf Euro 15,00 reduziert.


Für Anregungen, Berichtigungen und Kritik steht am Seitenanfang links oben 'Kontakt' zur Verfügung.

Seitenanfang


  Für alle  Links gilt: Wir erklären ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Internetpräsenz und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Internetpräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angemeldeten Banner und Links führen.